Schlumpfturnier am 10. Juli 1997
Ein Turnier der Kleinsten in unserer Abteilung

Das Schlumpfturnier sollte die Abschlussveranstaltung vor den Sommerferien der Karatekids werden.
Schon Wochen vorher wurde trainiert, geübt und gefragt, wenn es endlich soweit ist. Endlich kam der heiß ersehnte Tag und um 17.45 Uhr füllte sich unser Dojo in Sauensiek. 47 begeisterte Kids hatten sich mit ihren Eltern eingefunden, um sich in zwei Listen bis 9. Kyu und ab 8. Kyu (Gelbgurt) eintragen zu lassen. Die Preise lagen schon auf dem Tisch und wurden begutachtet, damit die Wahl später nicht so schwer fällt.
Um 18.00 Uhr nahmen die Kampfrichter ihren Platz ein und die erste Gruppe mit 33 Kindern (bis 9. Kyu) konnte beginnen. Die Anspannung und Aufregung spiegelte sich in ihren kleinen Gesichtern. Es wurden einige Techniken und sogar die erste Kata gezeigt. Jedes Kind erntete viel Beifall und von den Kampfrichtern gab es jede Menge Punkte als Belohnung.
In der zweiten Gruppe mit 14 Kids (ab 8. Kyu) zeigten die Kinder Kata. Von Heian Shodan bis Heian Sandan konnten die Eltern ihre Kinder bewundern.
Später zur Siegerehrung waren alle Kids wieder sehr locker und warteten darauf, endlich ihren Preis zu holen. Unter Beifall der Kinder und Eltern war es dann soweit.

Die Gewinner der zwei Gruppen waren:

1. Gruppe
1. Platz: Florian Steffens
2. Platz: Max Albers
3. Platz: Josh Fermer
4. Platz: Nils Rempel

2. Gruppe
1. Platz: Melanie Conrads
2. Platz: Katharine Schaarenberg
3. Platz: Malte Sander
4. Platz: Benny Seider

Wir gratulieren!!!